Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Zwillings Schmandkruste
Zwillings Schmandkruste
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
1Brot
Portionen
1Brot
Zutaten
Portionen: Brot
Zutaten
Portionen: Brot
Anleitungen
  1. Hefe zusammen mit dem Schmand, dem Sauerteig und dem Zuckerrübensirup im Wasser auflösen / TM 37 Grad - Stufe 3 - 3 Minuten
  2. Alle weiteren Zutaten einwiegen und für 5 Minuten in der Küchenmaschine verkneten / TM Teigknetstufe - 5 Minuten
  3. In die große Edelstahlschüssel geben und für ca. 1 Stunde aufgehen lassen.
  4. Den Teig auf die leicht bemehlte Backmatte geben und halbieren. Nun jedes Brotlaib falten und rund wirken
  5. Den Ofenmeister leicht einfetten und bemehlen. Beide Brotlaibe nebeneinander in den Ofenmeister legen und mit Deckel in den kalten Backofen auf das unterste Rost stellen.
  6. Das Brot für 1 Stunde 10 Minuten bei 230 Grad Ober-/Unterhitze backen.
  7. Nach dem Backen das Brot direkt aus dem Ofenmeister stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Tipps
  1. Ihr könnt natürlich auch 1 großes Brot daraus formen oder nur die Hälfte des Teiges für den kleinen Zaubermeister machen.
Rezept Hinweise