Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Martinsbrezeln
Martinsbrezeln
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
12Stück
Portionen
12Stück
Zutaten
Portionen: Stück
Zutaten
Portionen: Stück
Anleitungen
  1. Hefe, 50 Gramm Zucker und Lievito Madre in der Milch und dem Wasser auflösen - TM 37 Grad / Stufe 3 / 4 Minuten
  2. Alle weiteren Zutaten hinzugeben und für 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten - TM Teigknetstufe / 5 Minuten
  3. Den Teig in die große Edelstahlschüssel geben und für ca. 2 Stunden ruhen lassen, bis sich der Teig ca. verdoppelt hat.
  4. Aus dem Teig gleichgroße Portionen abstechen. Eine Portion wiegt ca. 100 Gramm.
  5. Jede Portion zu einem 50cm langen Strang asurollen. Dies geht super auf der Backmatte. Den langen Teigstrang nun am Ende zwei mal eindrehen und anschließend unter dem Bauch der Brezel befestigen.
  6. Die geformten Brezeln auf den großen Ofenzauberer geben und abgedeckt eine weitere Stunde ruhen lassen.
  7. Den Backofen auf 230 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  8. Die Brezeln nun für ca. 8-10 Minuten backen
  9. Zucker mit Vanillezucker vermischen und die Butter schmelzen. Die Brezeln mit der Butter bepinseln und im Zucker wälzen.
Rezept Hinweise