Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Zimtschnecken Plätzchen
Den Teig habe ich mit dem Bosch Cookit zubereitet. Natürlich könnt ihr das auch mit einer anderen Küchenmaschine machen.
Zimtschnecken Plätzchen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Den Teig habe ich mit dem Bosch Cookit zubereitet. Natürlich könnt ihr das auch mit einer anderen Küchenmaschine machen.
Portionen
45-50Kekse
Portionen
45-50Kekse
Zutaten
Portionen: Kekse
Zutaten
Portionen: Kekse
Anleitungen
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf einwiegen und das Automatikprogramm / Teige / Feste Teige starten
  2. Den Teig auf der leicht bemehlten Backmatte zu einem Rechteck - ca. 36 x 22 cm - ausrollen.
  3. Für die Füllung die flüssige Butter mit Zimt und Puderzucker verrühren und auf der Teigplatte verstreichen.
  4. Die Teigplatte von der langen Seite her aufrollen und in Frischhaltefolie einwickeln. Die Rolle für mindestens 2 Stunden - besser noch über Nacht - in den Kühlschrank geben.
  5. Backofen auf 160 Grad Heißluft oder 180 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen. Ich verwende bei Plätzchen gerne Heißluft, damit ich auf mehreren Ebenen gleichzeitig backen kann.
  6. Die Rolle mit einem scharfen Messer in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden und auf die Stoneware geben.
  7. Plätzchen für ca. 13 - 15 Minuten backen. Anschließend kurz abkühlen lassen und auf ein Kuchengitter zum vollständigen auskühlen geben.
Rezept Hinweise