Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Tomatensauce aus frischen Tomaten
Die Tomaten kommen ungeschält in den Blender. Der Deluxe Blender püriert die Sauce so fein, dass ihr später keine Kerne oder Haut mehr schmecken werdet
Tomatensauce aus frischen Tomaten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Die Tomaten kommen ungeschält in den Blender. Der Deluxe Blender püriert die Sauce so fein, dass ihr später keine Kerne oder Haut mehr schmecken werdet
Portionen
4
Portionen
4
Zutaten
Portionen:
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Zwiebel schälen und vierteln. Den Knoblauch ebenfalls schälen und beides in den Deluxe Blender geben.
  2. Nun gebt ihr alle Tomaten in den Blender. Die Tomaten vorher waschen und den Strunk entfernen. Ihr müsst die Tomaten nicht klein schneiden, häuten oder ähnliches. Gebt sie einfach komplett in den Deluxe Blender
  3. Nun alle anderen Zutaten, bis auf die Sahne in den Deluxe Blender geben und das Programm "Sauce" auswählen.
  4. Erscheint "Add" auf dem Display, mit dem "Start Knopf" bestätigen. Ist das Programm zu Ende kannst du die Sahne hinzugeben und durch drücken der "Pulse" Taste kurz unterrühren.
  5. Die Sauce schmeckt so lecker und frisch. Du wirst weder Kerne noch Schale raus schmecken, da der Deluxe Blender alles wunderbar cremig püriert.
Tipps
  1. Solltet ihr mal Tomaten übrig haben, die nicht mehr so schön aussehen, könnt ihr sie so super verwerten.
Rezept Hinweise