Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Show-Pizza
Dieses Pizzarezept habe ich von meiner Lieben Kollegin. Wir lieben dieses Rezept. Ihr müsst es unbedingt ausprobieren.
Show-Pizza
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Dieses Pizzarezept habe ich von meiner Lieben Kollegin. Wir lieben dieses Rezept. Ihr müsst es unbedingt ausprobieren.
Portionen
1Pizza
Portionen
1Pizza
Zutaten
Portionen: Pizza
Zutaten
Portionen: Pizza
Anleitungen
  1. Pizzateig wie gewohnt herstellen. Schau dazu gerne mein Basis Rezept für Flammkuchen- /Pizzateig an
  2. Backofen auf 230 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  3. Käse in dünne Streifen schneiden - für einen Käserand
  4. Pizzateig auf der Stoneware dünn ausrollen. Dabei den Teig über den Rand hinaus ausrollen, sodass ihr die Käsestreifen in den Rand einwickeln könnt.
  5. Käsestreifen in den Rand einwickeln, sodass ein Käserand entsteht.
  6. Pizzasauce gleichmäßig auf dem Pizzateig verteilen
  7. Mozzarella mit der groben Reibe auf die Pizza reiben.
  8. Zucchini mit dem Tausendschön in eine Spirale schneiden oder auf Stufe 1 mit dem Hobel hobeln und auf der Pizza verteilen.
  9. Pizza in den Backofen auf das unterste Rost geben und für ca. 25 Minuten backen.
  10. Währenddessen den Schmand mit dem Tomatenmark und den Gewürzen verrühren. Tomaten halbieren.
  11. Sobald die Pizza aus dem Ofen kommt, den Schmand gleichmäßig darauf verteilen.
  12. Tomaten halbieren und ebenfalls darüber verteilen. Paprika auf Stufe 2 mit dem Hobel über die Pizza hobeln.
  13. Salat auf der Pizza verteilen. Wer möchte kann nun noch etwas frischen Parmesan mit der feinen Microplane Reibe auf die Pizza reiben.
Rezept Hinweise

Grundrezept für Pizzateig: https://unkreativ-blog.de/recipe/1117/