Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Schneller Schokoladenkuchen
Dieser Kuchen ist ruck zuck zubereitet. Perfekt auch für kleine Kinderhände die beim Backen helfen möchten. Damit er etwas Kalorienarmer ist, verwende ich Mandelmilch und Erythrit.
Schneller Schokoladenkuchen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Dieser Kuchen ist ruck zuck zubereitet. Perfekt auch für kleine Kinderhände die beim Backen helfen möchten. Damit er etwas Kalorienarmer ist, verwende ich Mandelmilch und Erythrit.
Portionen
1Kuchen
Portionen
1Kuchen
Zutaten
Portionen: Kuchen
Zutaten
Portionen: Kuchen
Anleitungen
  1. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Eier in der großen Nixe mit dem Schneebesen aufschlagen.
  3. Öl, Milch und Vanille dazugeben und alles mit einem Schneebesen verrühren.
  4. Mehl, Erythrit, Kakao und Backpulver hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.
  5. Zum Schluss nach belieben noch ein paar Schokodrops unterrühren.
  6. Die Stoneware rund einfetten und den Teig rein füllen und auf das unterste Rost in den Backofen geben. Den Kuchen für ca. 35-40 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen 😉
Rezept Hinweise