Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Schneller Apfelkuchen
Der Apfelkuchen ist super schnell zubereitet und daher praktisch wenn man spontan Lust auf ein Stück Kuchen bekommen hat oder sich kurzfristig Besuch angemeldet hat
Schneller Apfelkuchen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Der Apfelkuchen ist super schnell zubereitet und daher praktisch wenn man spontan Lust auf ein Stück Kuchen bekommen hat oder sich kurzfristig Besuch angemeldet hat
Portionen
1Kuchen
Portionen
1Kuchen
Zutaten
Portionen: Kuchen
Zutaten
Portionen: Kuchen
Anleitungen
  1. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  2. Die Äpfel schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Die halbe Zitrone über den Äpfel auspressen, verrühren und zur Seite stellen.
  3. Butter, Zucker, Salz und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben und für ca. 5 Minuten weiß - cremig rühren
  4. Unter leichtem rühren die Eier dazu geben und unterrühren.
  5. Alle restlichen Zutaten einrühren und die Äpfel unterheben.
  6. Den Teig in die gefettete runde Stoneware geben und für ca. 40 Minuten auf dem untersten Rost backen.
  7. Stäbchenprobe nicht vergessen 😉 Nach belieben mit Puderzucker bestäuben.
Rezept Hinweise