Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Pudding Schnecken
Pudding Schnecken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
12Stück
Portionen
12Stück
Zutaten
Portionen: Stück
Zutaten
Portionen: Stück
Anleitungen
Pudding
  1. Alle Zutaten für den Pudding einwiegen und kochen - Bosch Cookit: Schneebesen Stufe 3 / 92 Grad / 9 Minuten
Hefeteig
  1. Milch und Wasser zusammen geben. Hefe zusammen mit Zucker in der Milch-Wassermischung auflösen - TM: 37 Grad / Stufe 3 / 4 Minuten
  2. Alle weiteren Zutaten dazu geben und für 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten - TM Teigknetstufe 5 Minuten
  3. Hefeteig in die große Edelstahlschüssel geben und für ca. 1 Stunde ruhen lassen, bis er sich deutlich verdoppelt hat
  4. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  5. Pudding zusammen mit dem Quark aufrühren.
  6. Hefeteig auf der leicht bemehlten Backmatte ausrollen (ca. auf die Größe der gesamten Backmatte) und den Puddingquark gleichmäßig darauf verteilen.
  7. Zucker und Zimt miteinander mischen und über den Pudding streuen. (diesen Schritt könnt ihr nach belieben auch super weg lassen)
  8. Nun den Hefeteig in 12 gleichmäßig breite Streifen schneiden (von der langen Seite aus). Wer kleinere Schnecken haben möchte schneidet einfach schmalere Streifen.
  9. Nun jeden Streifen aufrollen und auf den großen Ofenzauberer setzen.
  10. Puddingschnecken für 30-35 Minuten goldbraun backen.
  11. Für den Zuckerguss den Puderzucker zusammen mit einem kleinen Schluck Wasser aufrühren und über die Puddingschnecken träufeln.
Rezept Hinweise