Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Puddingsteusel Kuchen
Für den Pudding Streuselkuchen habe ich den klassischen Hefeteig durch einen Mürbeteig ersetzt.
Puddingsteusel Kuchen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Für den Pudding Streuselkuchen habe ich den klassischen Hefeteig durch einen Mürbeteig ersetzt.
Portionen
10-15
Portionen
10-15
Zutaten
Portionen:
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
Mürbeteig
  1. Schritt: Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und abgedeckt für ca. 30 Minuten kalt stellen
Pudding
  1. Schritt: In der Zeit den Pudding wie gewohnt kochen. Dabei aber nur die 1200 Liter Milch verwenden. Mit Frischhaltefolie abdecken und auskühlen lassen.
  2. Schritt: Unter den leicht abgekühlten Pudding die Eier rühren
  3. Schritt: Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  4. Schritt: Den Mürbeteig auf dem leicht gefetteten und bemehlten großen Ofenzauberer ausrollen
  5. Schritt: Pudding über den Mürbeteig streichen
Streusel
  1. Schritt: Alle Zutaten für die Streusel leicht miteinander verkneten bis ihr Streusel erhaltet
  2. Schritt: Die Streusel über dem Pudding verteilen und für ca. 35 Minuten backen. Anschließend gut auskühlen lassen.
Rezept Hinweise