Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Pfannkuchen
Pfannkuchen geht bei Kindern doch immer oder? Ich habe Erythrit anstatt Zucker verwendet um etwas Kalorien zu sparen. Ihr könnt Erythrit aber auch einfach 1:1 durch Zucker ersetzen.
Pfannkuchen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Pfannkuchen geht bei Kindern doch immer oder? Ich habe Erythrit anstatt Zucker verwendet um etwas Kalorien zu sparen. Ihr könnt Erythrit aber auch einfach 1:1 durch Zucker ersetzen.
Zutaten
Portionen:
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Schritt: Eier ca. 3 Minuten mit einer Küchenmaschine oder dem Handrührgerät aufschlagen - TM mit Rühraufsatz - 3 Minuten - Stufe 4
  2. Schritt: Erythrit und Salz hinzugeben und 1 Minute weiter aufschlagen.
  3. Schritt: Milch hinzugeben
  4. Schritt: auf kleiner Stufe das Mehl, Backpulver und Öl unterrühren - TM Stufe 4 - 2 Minuten
  5. Schritt: den Teig 15 Minuten quellen lassen und anschließend portionsweise in der Pfanne ausbacken.
Tipp
  1. Dadurch das ihr das Öl direkt in den Teig gerührt habt, benötigt ihr in einer beschichteten Pfanne kein weiteres Öl beim ausbacken der Pfannkuchen
Rezept Hinweise