Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Ofenkartoffeln / Kartoffelspalten
Die Ofenkartoffeln gibts bei uns super oft als Beilage. Im Grundset super praktisch, denn ihr könnt unten in der Ofenhexe euer Fleisch schmoren und auf dem Zauberstein parallel die Kartoffeln.
Ofenkartoffeln / Kartoffelspalten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Die Ofenkartoffeln gibts bei uns super oft als Beilage. Im Grundset super praktisch, denn ihr könnt unten in der Ofenhexe euer Fleisch schmoren und auf dem Zauberstein parallel die Kartoffeln.
Anleitungen
  1. Den Ofen auf 230 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  2. Die Kartoffeln vierteln und in die mittlere Edelstahlschüssel geben. Die Kartoffeln nun mit kaltem Wasser abdecken und für ca. 30 Minuten stehen lassen. So verlieren sie etwas ihre Stärke und werden noch etwas knuspriger.
  3. Das Wasser abschütten und mit dem Öl und den Gewürzen vermischen. Ich gebe dafür den Deckel auf die Edelstahlschüssel und schüttle alles gut durch.
  4. Die Kartoffeln auf dem Zauberstein verteilen und für ca. 45 Minuten (je nach Größe der Kartoffeln) in den Backofen auf das unterste Rost geben.
Rezept Hinweise