Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Marmorkuchen
Ich habe diesen Marmorkuchen im Bosch Cookit zubereitet und in dem kleinen Zaubermeister gebacken. Ihr könnt den Teig natürlich auch in einer normalen Küschenmaschine anrühren.
Marmorkuchen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Ich habe diesen Marmorkuchen im Bosch Cookit zubereitet und in dem kleinen Zaubermeister gebacken. Ihr könnt den Teig natürlich auch in einer normalen Küschenmaschine anrühren.
Portionen
10Stücke
Portionen
10Stücke
Zutaten
Portionen: Stücke
Zutaten
Portionen: Stücke
Anleitungen
  1. Schritt: Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Schritt: Die Butter zusammen mit 150g Zucker, dem Vanilleextrakt und dem Salz schaumig schlagen - Bosch Cookit Schneebesen 4 Minuten - Stufe 6 (nach der Hälfte der Zeit den Teig vom Rand lösen)
  3. Schritt: Eier nach und nach dazugeben - Messer Stufe 6 - 1 Minute
  4. Schritt: Backpulver und die Hälfte vom Mehl dazu geben und für 20 Sekunden Stufe 9 rühren. Anschließend 30g Milch hinzugeben und weitere 20 Sekunden Stufe 9 rühren. Nun das restliche Mehl weitere 20 Sekunden auf Stufe 9 einrühren.
  5. Schritt: Den kleinen Zaubermeister - Lily einfetten und leicht mit Mehl bestäuben.
  6. Schritt: Hälfte vom Teig in die Lily geben
  7. Schritt: Zum restlichen Teig den Backkakao, Milch und den Zucker geben und für 20 Sekunden - Stufe 10 verrühren.
  8. Schritt: Den Schokoladenteig nun in die Mitte der Lily geben.
  9. Schritt: Nun den Marmorkuchen ohne Deckel für ca. 60 Minuten auf einem Rost backen. Bitte unbedingt Stäbchenprobe machen.
Rezept Hinweise