Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Hähnchenbrustfilet in fruchtiger Currysauce
Hähnchenbrustfilet in fruchtiger Currysauce
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Zutaten
Portionen:
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 220 Grad Umluft vorheizen
  2. Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.
  3. Öl in die große Gusseiserne Bratpfanne geben und auf mittlere Stufe (ich hatte Stufe 6) auf dem Herd erhitzen.
  4. Hähnchenbrustfilet in die Pfanne geben und rund herum anbraten (dauert ca. 15 Minuten)
  5. Alle Zutaten für die Sauce in eine Rührschüssel geben und gut miteinander verrühren
  6. Sauce zur angebratenen Hähnchenbrust geben und einmal aufköcheln lassen.
  7. In der Zwischenzeit die Pfirsiche würfeln und 100 Gramm Saft aus dem Glas zusammen mit den gewürfelten Pfirsichen zur Sauce geben.
  8. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und auf die Hähnchenbrustfilets geben.
  9. Hähnchencurry zum überbacken für 20 Minuten in den Ofen geben. Ich habe die Pfanne auf den Einschub vom mittleren Backofenrost gegeben.
Tipps
  1. Super dazu passen Reis aus unserem kleinen Zaubermeister oder Spätzle
Rezept Hinweise