Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Gnocchi Auflauf
Wenn es mal schnell gehen muss, ist dieses Rezept genau das richtige.
Gnocchi Auflauf
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Wenn es mal schnell gehen muss, ist dieses Rezept genau das richtige.
Portionen
4
Portionen
4
Zutaten
Portionen:
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Schritt: Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  2. Schritt: Tomaten halbieren und zusammen mit der Zucchini und den Gnocchis in die runde Stoneware geben
  3. Schritt: Passierte Tomaten, stückige Tomaten, Aprikosenmarmelade, Paprika edelsüß, Tomatenmark, Oregano und Gemüsebrühpulver in der kleinen Nixe zu einer Sauce verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Schritt: Die Soße über die Gnocchis und das Gemüse gießen
  5. Schritt: Den Zottarella mit der groben Microplane® Reibe über die Gnocchis reiben. Dafür den Lebensmittelaufsatz verwenden.
  6. Schritt: Im Ofen auf dem untersten Rost für ca. 25 Minuten überbacken. Nach belieben den Ofen die letzten 5 Minuten auf 230 Grad erhöhen, damit der Käse schön braun wird.
Tipps
  1. Alternativ könnt ihr nätürlich auch die Ofenhexe oder den Bäker verwenden
  2. Gemüse könnt ihr nach Wahl auch austauschen
  3. Da es bei uns ein Familiengericht ist, ist es sehr mild. Wer etwas schärfe haben möchte, der gibt in die Sauce etwas Chili und Chayennepfeffer
  4. Wer es richtig Käsig haben möchte, der zerzupft den Zottarella und gibt anschließend noch ca. 200g frisch geriebenen Mozzarella oder Gouda drüber
Rezept Hinweise