Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Gefüllte Paprika
Die gefüllte Paprika könnt ihr super im Ofenmeister zubereiten. Durch die Zirkulation der Stoneware bleibt die Paprika und das Hackfleisch super saftig. Eine perfekte Ergänzung ist unser kleiner Zaubermeister, gefüllt mit Reis. Und schon zaubert euer Backofen euch ein komplettes Menü.
Gefüllte Paprika
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Die gefüllte Paprika könnt ihr super im Ofenmeister zubereiten. Durch die Zirkulation der Stoneware bleibt die Paprika und das Hackfleisch super saftig. Eine perfekte Ergänzung ist unser kleiner Zaubermeister, gefüllt mit Reis. Und schon zaubert euer Backofen euch ein komplettes Menü.
Portionen
4Stück
Portionen
4Stück
Anleitungen
Backofen Einstellung
  1. Schritt: Backofen auf 200 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen
Hackmasse
  1. Schritt: Die Zwiebel mit dem Knoblauch in kleine Würfel schneiden - TM Stufe 8 / 5 Sekunden
  2. Schritt: Alle weiteren Zutaten für die Hackfleischmasse zu den Zwiebeln und dem Knoblauch geben und alles gut vermischen - TM Teigknetstufe / 2 Minuten
  3. Schritt: Die Paprikaschoten mit der Hackfleischmasse füllen. Nach Wunsch eine Kugel Mozzarella in die Mitte geben und eine Kugel über dem Hackfleisch zerzupfen.
  4. Schritt: Die gefüllten Paprikaschoten in den Ofenmeister setzen.
Tomatensauce
  1. Schritt: Alle Zutaten für die Sauce in der Nixe zusammen rühren und in den Ofenmeister geben.
  2. Schritt: Den Ofenmeister mit dem Deckel schließen und alles für ca. 60 Minuten bei 200 Grad Ober-/ Unterhitze in den Ofen geben.
Tipp:
  1. Die Hälfte der Menge passt auch super in den kleinen Zaubermeister. Oder aber ihr setzt den kleinen Zaubermeister mit Reis neben den Ofenmeister in den Ofen und schon ist euer Mittagessen fertig.
Rezept Hinweise