Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Gebratene Hähnchenbrust mit Kartoffelspalten und Ofengemüse
Es soll schnell und trotzdem lecker sein? Dann ist dieses Rezept genau das Richtige für dich.
Gebratene Hähnchenbrust mit Kartoffelspalten und Ofengemüse
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Es soll schnell und trotzdem lecker sein? Dann ist dieses Rezept genau das Richtige für dich.
Portionen
4
Portionen
4
Zutaten
Portionen:
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Backofen auf Umluft 230 Grad vorheizen.
  2. Die Kartoffeln in viertel schneiden und für ca. 30 Minuten in kaltes Wasser legen.
  3. Öl mit Gewürzen verrühren. Kartoffeln gut abtrocknen und mit dem Öl verrühren.
  4. Kartoffeln auf die White Lady geben und in den Backofen auf das unterste Rost geben.
  5. Die marinierte Hähnchenbrust auf die Ofenzauberer geben. Gemüse nach Wahl in mundgerechte Stücke schneiden und zur Hähnchenbrust legen. Bei uns waren es Zucchini, Pilze und Paprika.
  6. Die Hähnchenbrust nach ca. 10 Minuten zu den Kartoffeln in den Ofen geben. Den Ofenzauberer dafür auf das mittlere Rost in den Ofen geben. Nun alles für weitere 20 Minuten braten.
Rezept Hinweise