Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Französisches Weißbrot
Das Französische Weißbrot ist ein absolutes Basic Rezept und schmeckt als Beilage oder einfach mit einem süßen Aufstrich super lecker.
Französisches Weißbrot
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Das Französische Weißbrot ist ein absolutes Basic Rezept und schmeckt als Beilage oder einfach mit einem süßen Aufstrich super lecker.
Portionen
1Brot
Portionen
1Brot
Zutaten
Portionen: Brot
Zutaten
Portionen: Brot
Anleitungen
  1. Hefe und Zucker im Wasser auflösen - TM 37 Grad / Stufe 3 / 3 Minuten
  2. Restliche Zutaten dazu geben und gut miteinander verkneten - TM Teigknetstufe / 5 Minuten
  3. Teig in die große Edelstahlschüssel geben und mindestens 1 Stunden gehen lassen. Habt ihr den Lievito Madre direkt aus dem Kühlschrank genommen, den Teig am besten ca. 3-4 Stunden gehen lassen.
  4. Brotteig auf die leicht bemehlte Backmatte geben, ca. 10 mal falten und zu einem Brotlaib schleifen.
  5. Den Ofenmeister leicht fetten und bemehlten und mit Deckel in den kalten Ofen auf das unterste Rost geben.
  6. Das Brot bei 230 Grad Ober-/Unterhitze für 1 Stunde 10 Minuten backen.
  7. Anschließend sofort aus dem Ofenmeister stürzen und auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.
Tipps
  1. Wenn ihr das Brot in der Lily backen möchtet, könnt ihr die Menge auf 0,5 stellen und ihr bekommt die Zutaten passend umgerechnet.
Rezept Hinweise