Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Flammkuchen Elsässer Art
Flammkuchen Elsässer Art
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
1Backblech
Portionen
1Backblech
Zutaten
Portionen: Backblech
Zutaten
Portionen: Backblech
Anleitungen
  1. Den Flammkuchenteig wie gewohnt herstellen
  2. Backofen auf 230 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Emmentaler in dünne Streifen für einen Käserand schneiden
  4. Creme Fraiche mit Schmand verrühren und mit Pfeffer würzen.
  5. Flammkuchenteig auf der Stoneware ausrollen. Den Teig über den Rand der Stoneware hinaus rollen.
  6. Die Käsestreifen rundum an den Rand der Stoneware legen und in den Teig wickeln, sodass ein Käserand entsteht.
  7. Die Creme Fraiche Mischung auf dem Flammkuchenteig verteilen
  8. Mozzarella mit der groben Microplane Reibe drüber reiben. Solltest du noch ein Stück Emmentaler übrig haben, kannst du dies ebenfalls mit drüber reiben.
  9. Nach Belieben noch etwas Parmesan mit der feinen Microplane Reibe über den Flammkuchen reiben.
  10. Den Katenschinken gleichmäßig auf dem Flammkuchen verteilen.
  11. Die Zwiebel mit dem Hobel auf der Stufe 1 über den Flammkuchen hobeln.
  12. Den Flammkuchen auf dem untersten Rost für ca. 20-25 Minuten goldbraun backen.
  13. Die Stoneware immer auf ein Kuchengitter stellen, damit sich auch nach dem backen keine Feuchtigkeit unter dem Gargut bilden kann und eure Pizza/Flammkuchen auch am Tisch knusprig bleibt.
Rezept Hinweise

Basis Rezept Flammkuchenteig: https://unkreativ-blog.de/recipe/1117/