Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Burger Buns / Burger Brötchen
Burger Buns / Burger Brötchen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
22-24Buns
Portionen
22-24Buns
Zutaten
Portionen: Buns
Zutaten
Portionen: Buns
Anleitungen
  1. Hefe mit Zuckerrübensirup in der Buttermilch auflösen / TM 37 Grad - Stufe 3 - 3 Minuten und anschließend 15 Minuten ruhen lassen.
  2. Alle weiteren Zutaten zu der Hefemischung geben und für 10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  3. Den Teig in die große Edelstahlschüssel geben und für 1 Stunde ruhen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat
  4. Den Teig auf die leicht bemehlt Backmatte geben und zu Buns abstechen und abwiegen. Meine Brötchen haben ca. 80 Gramm.
  5. Die Teiglinge nun mehrmals falten (wie bei Brötchen) und rund schleifen
  6. Die Buns auf den Zauberstein setzen und abgedeckt weitere 30 Minuten gehen lassen
  7. Währenddessen den Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  8. Das Eigelb mit der Milch aufschlagen, die Buns damit bestreichen und mit Sesam bestreuen.
  9. Nun die Buns auf dem untersten Rost für ca. 17-20 Minuten goldbraun backen und auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.
Tipps
  1. Die Burger Buns könnt ihr wunderbar fertig backen und anschließend einfrieren. So habt ihr immer selbstgemachte Burger Buns zur Hand, auch wenn es mal schnell gehen soll
  2. Ich backe die Buns nacheinander bei Ober-/Unterhitze auf unterschiedlichen Steinen. Ihr könnt aber auch die fertigen Buns direkt vom Stein nehmen und die nächsten drauf geben zum backen.
Rezept Hinweise